fbpx

Ich tue, was ich kann

Eines Tages brach ein Waldbrand aus.

Bestürzt sahen die Tiere dem Wüten des Feuers zu.

Nur ein kleiner Kolibri flog umher und holte ein paar Tropfen Wasser, die er aus seinem Schnabel auf die Flammen fallen ließ.

Nachdem das Gürteltier seinem Treiben einige Zeit zugesehen hatte, rief es zornig:
„Kolibri bist Du verrückt? Mit deinen paar Tropfen Wasser wirst du das Feuer niemals löschen!“

Der Kolibri sah im in die Augen und sagt:“ Kann sein. Aber ich tue, was ich kann.“

(Indianische Legende)

Schreibe einen Kommentar