fbpx

Ein riskanter Aufstieg

Wer das Wagnis eingeht, in seinem Leben ein Projekt zu haben, wer es wagt, alles aufzugeben, um seinen Lebenstraum zu leben, dem wird dies am Ende gelingen. Wichtig ist, das Feuer im Herzen zu bewahren und die Charakterstärke aufzubringen, die schwierigen Augenblicke zu meistern.

Ein Pilger gelangte während ei­nes Sturms zu einer Herberge, und der Wirt fragte, wohin er un­terwegs sei.

„Ich gehe in die Berge“, war die Antwort.

„Geben Sie auf!“, sagte der Wirt.

„Der Aufstieg ist riskant und das Wetter schlecht.“

„Ich werde dennoch gehen“, entgegnete der Pilger, „Wenn mein Herz dort zuerst ankommt, wird es einfach sein, ihm mit meinem Körper zu folgen.“­

Paulo Coelho, geb. 1947, brasilianischer Schriftsteller

2 Gedanken zu „Ein riskanter Aufstieg“

  1. I am commenting to let you know of the great encounter my friend’s daughter found reading your web page. She figured out numerous issues, not to mention what it’s like to have a wonderful giving mood to have men and women really easily have an understanding of selected hard to do subject areas. You really exceeded our own expectations. Many thanks for displaying the helpful, healthy, educational and also easy thoughts on the topic to Gloria.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar